„b*mms lecker“

Missy von der Mark

Meine Story



Missy ist eine kölsche Frohnatur, eine NBK, was maximal eine inoffizielle Abkürzung darstellt und was sie selbst mit „natural born kölsch“ beschreibt. Missy heißt bürgerlich Mirjam, was der Vollständigkeit halber erwähnt werden sollte. Sie backt, bruzzelt, kocht, experimentiert und sie lächelt ihren Likör an – tun wir das eigentlich alle ab einer bestimmten Menge? Eine ihrer Lieblings-Vorsilben ist „bumms“… Sie sagt gerne „bumms-gut, bumms-lecker, bumms-schön…“. Wenn das jetzt einer falsch versteht... So ist sie eben, unsere Missy, die Naturgewalt.

Was sagt sie über sich selbst?

Meine kulinarischen Wurzeln fangen in Teenagertagen an: Meine Eltern legten Wert auf frische und gesunde Küche und haben mir schon früh die Basics des Kochens beigebracht. Samstagmorgens wurden Rezeptbücher gewälzt, dann gingen wir gemeinsam einkaufen – wobei ich die Warenkunde direkt mitbekommen habe – und am Sonntag wurde dann zu Mittag gekocht. Ich habe es geliebt! Meine Oma war die größte Bäckerin. Als Kind stand ich gerne an ihrer Seite und habe hilfreich Rührbesen & Co abgeleckt und zugeguckt. Bis heute ist es meine ganz private Passion, ihr nachzueifern. Bei der ein oder anderen Torte denke ich: Sie wäre stolz auf mich! Mein Stil? Es gibt ein bisschen Südstaaten mit Soulfood, some Grandma, ein bisschen Entertainment und vor allem Spaaaaß.

Let’s SinGy! Mein Herzensprojekt ist der SinGy, phonetisch abgeleitet von dem lateinischen Wort für Ingwer (Zingiber). SinGy ist ein Ingwerlikör auf der Basis von Wodka. Der Likör wird von mir komplett in Handarbeit produziert und abgefüllt. Jede Flasche ist also durch meine Hände gegangen und erhält ein liebevoll-stolzes Lächeln, bevor ich die Flasche verschließe. Geschmacklich schmeckt man die Schärfe des Ingwers, eine feine Süße (es ist ein Likör!) und im Abgang bleibt das warme Gefühl von etwas Feinem. Bei der Auswahl der Zutaten lege ich höchsten Wert auf Qualität. Der Wodka ist mehrfach destilliert, weshalb er weich im Mund ist und nicht „schrappig“ wirkt. Ingesamt hat der SinGy aber nur 15 % vol. Alkohol. Eignet sich damit also perfekt für den puren Genuss, aber auch als Basis für Cocktails. Da ich natürlich filtere, bildet sich am Boden der Flasche ein Absatz. Einfach „shake it up“ vor dem Genuss!

Willkommen bei Femade!

Jetzt entdecken

Alle Produkte von Missy

Missy’s Kitchen
SinGy
Nein, kein Gin! SinGy ist Missys bumms-leckerer IngwerLIKÖR. Neben dem Geschmack überzeugen auch die Zutaten: Bio-Ingwer, hochwertiger Wodka und der komplette Verzicht auf jede Art von Aromastoffen, künstlichen Zusätzen und raffiniertem Zucker. Wer die Süße des Likörs abmildern will, trinkt ihn im Sekt oder als Cocktail. Cheers! Und woher kommt der Name? SinGy ist die sprachlicher Anlehnung an das lateinische Wort für Ingwer Zingiber.
Likör, 0,5 l

Inhalt: 0.5 Liter

19,90 €*

(39,80 €* / 1 Liter)